Archiv

Die diesjährige Exkursion führt uns ins Lötschental. Neben einer Wanderung entlang des wilden Wassers der Lonza sind zwei Referate geplant. Die Museumsleiter Thomas Antonietti und Rita Kalbermatten werden uns im LÖTSCHENTALER MUSEUM empfangen und den reichen Erinnerungsschatz über Arbeiter*innen des Lötschbergtunnels vorstellen. In einem zweiten Referat wird sich der Journalist Frank Garbely mit einem weitgehend unbekannten Stück Wirtschaftsgeschichte befassen: Die LONZA AG & Umweltverschmutzung.

Programm im Detail: Flyer historischer Ausflug

Anmeldung & weitere Infos
Wir reisen mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Bitte bei der Anmeldung mitteilen, ob eine entsprechende Vergünstigung (Halbtax/GA) vorhanden ist. Die Teilnehmerzahl ist wie jedes Jahr beschränkt und wird nach Eingang der Anmeldung berücksichtigt.

Anmeldung per Telefon unter 027 948 12 80
Anmeldung per Mail oberwallis@unia.ch

Weiter geht’s. Am nächsten Mittwoch am 18:00 Uhr im Bistro zum runden Dreieck!

An diesem Mittwoch geht’s weiter. Wir probieren uns am Thai Curry. Komm vorbei und mach mit!

Am Mittwoch den 8. Juli geht’s weiter mit unserem gemeinsamen Kochen und Essen Projekt. Dieses Mal gibt es tamilisches Essen.

Lust? Komm vorbei und mach mit!

Gemeinsames Kochen – Gemeinsames Essen – Gemeinsamer Austausch.

Weiter geht’s am Mittwoch den 24. Juni 2020 ab 18:00 im Bistro zum runden Dreieck. Appetit darauf?

Komm vorbei und mach mit!

Auf los gehts los, diesen Mittwoch ab 18:00 Uhr im Bistro zum runden Dreick in Brig!

Auch dieses Jahr bieten wir unseren Mitgliedern die Möglichkeit an, Ihre Steuererklärung selbst auszufüllen und die wichtigsten Schritte zu lernen.

Am Dienstag ab 18:00 treffen wir uns gemeinsam, um mit Fachkräften die Steuererklärung entweder auf Papier oder auf dem eigenen Laptop mit „VSTax2019“ auszufüllen. Sei dabei und melde dich über die Mailadresse an: info@uniajugend-oberwallis.ch

Wichtig: Laptop und Steuererklärung mitnehmen. Am Einfachsten beiliegendes Formular ausgefüllt mitnehmen:

Angaben für Steuererklärung

Wolltest du schon immer mal auf eine Skitour? Gemeinsam erleben wir ein unvergessliches Abenteuer. Dabei erkunden wir die Bergwelt des Oberwallis und führen eine begleitete Wanderung gefolgt mit einer Abfahrt auf Ski oder Snowboard durch. Sichere dir deinen Platz für dieses Abenteuer und melde dich rechtzeitig an! Die Anmeldefrist ist bereits der 21. Februar 2020!

 

Anmeldung per Mail unter info@uniajugend-oberwallis.ch oder telefonisch 027 948 12 80.

Ahoi! Auch in diesem Jahr  starten wir ins neue Jahr mit unserem bekannten und beliebten Schlittel- und Fondueplausch. Am Samstag 15. Februar ab 16:00 (Bahnhof Brig) geht’s los. Weitere Infos und Anmeldung unter info@uniajugend-oberwallis.ch oder Tel. 027 / 948 12 80.

 

Geringe Löhne, Überzeit, Kurzarbeit, Rationalisierungen und vieles mehr: Der Kampf um das wirtschaftliche Auskommen ist im Kapitalismus für die arbeitende Klasse eine praktische Notwendigkeit. Nicht verwunderlich, ist doch in dieser Gesellschaft die Profitgenerierung unabänderlicher Zweck. Hier wird eben gerade menschliche Produktivkraft dafür verwendet, Gewinn zu erwirtschaften. Und dies geschieht nur, wenn für die Arbeitgeber*innen, in deren wirtschaftlichen Kalkulation die „Ware Arbeitskraft“ als Kostenaufwand und deshalb als möglichst zu minimierender Grösse fungiert, ein genügend grosser Gewinn herauskommt.

Auch einer Gewerkschaft im 21. Jahrhundert ist deshalb absolut klar, dass die Belange der Lohnabhängigen ständig unter die Räder kommen (müssen). Insbesondere gerade dann, wenn Letztere im Kampf gegen die Interessen der Arbeitgeber*innen um immer mehr Leistung zu möglichst niedrigen Lohnkosten alleine gelassen werden. Da springen die Gewerkschaften gerne als „Sozialpartner*in“ helfend ein, verhandeln mit der Arbeitgeber*innenseite und versuchen Weiterlesen

Facebook Twitter Feed

Nächste Events