Archiv

Am Freitag & Samstag den 28. & 29. Dezember 2018 wird gezockt was das Zeug hält. Startschuss ist um 15:00 Uhr zur Verfügung stehen uns folgende Games: Weiterlesen

Damit wir abschätzen können wie viele Personen kommen werden, bitten wir um eine  Bestätigung unter 027 948 12 80 oder info@uniajugend-oberwallis.ch

✪ Wegbeschreibung zum Veranstaltungsort gibts hier

 

 

Peng! Peng! Unser Programm für die diesjährige Working Class Party steht! Eine geballte Ladung Deutschpunkrock mit Bands aus der Schweiz, Österreich und Deutschland. Am 20. Oktober 2018 ab 20:00 Uhr heizen die Bands ein: Weiterlesen

Schon bald geht es wieder los und das Antirassismus-Grümpelturnier im Wallis kann wieder durchstarten! Mach aktiv mit und melde dein Team noch heute an oder schau als Zuschauer vorbei: „Love Football – Hate Racism“

9. AntiraCup Alto Vallese

Das Fussballturnier gegen Rassismus im Wallis

Essen (Raclette/Bratwurst/Vegi) und Trinken gibt es vor Ort! Nach dem Turnier gibt’s auch in diesem Jahr eine kleine After-Party bei der Tennishalle mit dem legendären „DJ Waldbrando“.

Wann: 07. Juli 2018 (Turnierbeginn ab 11:00)
Wo: Katzenhaus „Chatzuhüüs“ in Visp

Anmeldung (Mit Teamname und Kontakt):
info@uniajugend-oberwallis.ch
Startgebühr pro Team: 30.- CHF (Solibeiträge sind selbstverständlich willkommen)

 

 

Bestätigte Teams (15/16):

  • Team Freedom *
  • Bängers Sozialhilfeempfängers
  • Vox Populi
  • Team Freakout
  • FC Fernet Branca magische Kräfte
  • FCAFG
  • APA Olten
  • Redstar
  • Afghan Wallis
  • Firestarters
  • Tofan
  • Greenthumb United
  • FC CasTib United
  • Connolly Brigade
  • Hochtalentiert und schwär labil

* Für das Team „Freedom“ können sich einzelne SpielerInnen melden, die z.B. zu wenig für eine eigene Mannschaft sind oder sich spontan zum Mitmachen entscheiden. Hierzu brauchts, wie bei allen Teams, mindestens 6 SpielerInnen

Alle Infos:
-> Regeln
-> Turnierbaum (noch nicht aktuell)
-> Wegbeschreibung
-> Geschichte

Schon bald geht es wieder los und das Antirassismus-Grümpelturnier im Wallis kann wieder durchstarten! Mach aktiv mit und melde dein Team noch heute an oder schau als Zuschauer vorbei: „Love Football – Hate Racism“

9. AntiraCup Alto Vallese

Das Fussballturnier gegen Rassismus im Wallis

Essen (Raclette/Bratwurst/Vegi) und Trinken gibt es vor Ort! Nach dem Turnier gibt’s auch in diesem Jahr eine kleine After-Party bei der Tennishalle mit dem legendären „DJ Waldbrando“.

Wann: 07. Juli 2018 (Turnierbeginn ab 11:00)
Wo: Katzenhaus „Chatzuhüüs“ in Visp

Anmeldung (Mit Teamname und Kontakt):
info@uniajugend-oberwallis.ch
Startgebühr pro Team: 30.- CHF (Solibeiträge sind selbstverständlich willkommen)

 

Der Baumeisterverband zeigt sein wahres Gesicht: Sie wollen weniger Lohn für ausgebildete Maurer und längere Arbeitszeiten.

Ende 2018 läuft der Landesmantelvertrag (LMV) aus. Dieser Vertrag zwischen den Arbeitgebern und der Unia regelt die Arbeitsbedingungen aller Bauarbeiter und muss bis Ende Jahr neu verhandelt werden. Chef-Baumeister Gian-Luca Lardi fordert schlechtere Arbeitsbedingungen für die Bauarbeiter:

  • Tiefere Löhne für Lehrabgänger
  • Höhere Arbeitszeit: 50 Stunden pro Woche

Harte Arbeit verdient faire Bedingungen – während und nach der Lehre!

 

Auf dem Bau zu arbeiten ist ein Knochenjob. Und oft sind auch die Ausbildungsbedingungen ungenügend. Selbst eine Studie der Baumeister zeigt:

«Die Ausbildungsbedingungen auf dem Bau sind ein grosses Problem. Jetzt braucht es Massnahmen!»


Und jetzt wollen dir die Baumeister nach der Ausbildung auch noch den Lohn kürzen?! Das ist unfair und macht es noch schwieriger, gute Leute für unsere Branche zu gewinnen.

 

Wir Bauarbeiter müssen zusammenstehen! Am 23. Juni 2018 gehen wir gemeinsam nach Zürich an die Demo. Noch nicht angemeldet? Dann aber schnell…

Anmeldung unter 027 948 12 80 oder Mail

Fahrplan/Ablauf:

 

Thema des Ausflugs in die Geschichte:

Marino Bodenmann (1893-1964), der rote General aus dem Wallis.

Sein Leben verlief ebenso abenteuerlich und aussergewöhnlich wie Weiterlesen

 

Programm als PDF Flyer A5 1. Mai 2018

Facebook Twitter Feed

Nächste Events